Vitalpilze für Pferde

Bio Vitalpilze für Pferde
Bio Vitalpilze für Pferde sind ein ausgezeichnetes Nahrungsergänzungsmittel.  Mittlerweile setzten immer mehr Tierheilpraktiker und Tierärzte gerade Vitalpilz Mischungen für Pferde als Nahrungsergänzungsmittel ein. Diese sehr wertvollen und natürlichen Inhaltstoffe der Bio Vitalpilze unterstützen eine gesunde Verdauung Ihres Pferdes und können ihr Immunsystem stärken. Alle Bio Vitalpilze in unserem Shop Vitalpilze können Sie auch Ihren Pferden geben. Es bieten sich die Vitalpilze in loser Pulverform oder Extrakte in Pulverform in jeweils 100g Doypack Kraftpapierbeutel dafür an. Wie z.B.: Bio Hericium Pulver, Bio Reishi Extrakt, Bio Maitake Pulver oder Auricularia Extrakt   
Vitalpilz Mischungen für Pferde
Bio Vitalpilze sind reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie die Vitamin B und D Komplexe, Kalzium, Selen Phosphor, Chrom, Kupfer und Zink. Neben den Vitalpilzmischungen, die Sie nach Ihrem eigenen Wunsch oder auf Anraten Ihres Tierarztes oder Tierheilpraktikers für Ihre Pferde selbst zusammenstellen können - Vitalpilzmischungen- bieten wir Ihnen auch fertige Vitalpilz Mischungen für Pferde an.
lesen Sie weiter nach den Produkten
 
Bio Vitalpilze für Pferde
Bio Vitalpilze für Pferde sind ein ausgezeichnetes Nahrungsergänzungsmittel.  Mittlerweile setzten immer mehr Tierheilpraktiker und Tierärzte gerade Vitalpilz Mischungen für Pferde als Nahrungsergänzungsmittel ein. Diese sehr wertvollen und natürlichen Inhaltstoffe der Bio Vitalpilze unterstützen eine gesunde Verdauung Ihres Pferdes und können ihr Immunsystem stärken. Alle Bio Vitalpilze in unserem Shop Vitalpilze können Sie auch Ihren Pferden geben. Es bieten sich die Vitalpilze in loser Pulverform oder Extrakte in Pulverform in jeweils 100g Doypack Kraftpapierbeutel dafür an. Wie z.B.: Bio Hericium Pulver, Bio Reishi Extrakt, Bio Maitake Pulver oder Auricularia Extrakt   
Vitalpilz Mischungen für Pferde
Bio Vitalpilze sind reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie die Vitamin B und D Komplexe, Kalzium, Selen Phosphor, Chrom, Kupfer und Zink. Neben den Vitalpilzmischungen, die Sie nach Ihrem eigenen Wunsch oder auf Anraten Ihres Tierarztes oder Tierheilpraktikers für Ihre Pferde selbst zusammenstellen können - Vitalpilzmischungen- bieten wir Ihnen auch fertige Vitalpilz Mischungen für Pferde an.
lesen Sie weiter nach den Produkten
 
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pferde Vitalpilz Mischung FitDarm 300g im Doypack Pferde Vitalpilz Mischung FitDarm 300g im Doypack
300g Vitalpilz Mischung FitDarm für Pferde wir bieten Ihnen für Ihr Pferd eine fertige Mischung...
Inhalt = 300 Gramm (37,33 € * pro 100 Gramm)
112,00 € *
Pferde Vitalpilz Mischung ZahnWohl 300g im Doypack Pferde Vitalpilz Mischung ZahnWohl 300g im Doypack
300g Vitalpilz Mischung ZahnWohl für Pferde wir bieten Ihnen für Ihr Pferd eine fertige Mischung...
Inhalt = 300 Gramm (37,33 € * pro 100 Gramm)
112,00 € *
Pferde Vitalpilz Mischung MuckiFit 300g im Doypack Pferde Vitalpilz Mischung MuckiFit 300g im Doypack
300g Vitalpilz Mischung MuckiFit für Pferde wir bieten Ihnen für Ihr Pferd eine fertige Mischung...
Inhalt = 300 Gramm (37,33 € * pro 100 Gramm)
112,00 € *
Pferde Vitalpilz Mischung InBalance 300g imDoypack Pferde Vitalpilz Mischung InBalance 300g imDoypack
300g Vitalpilz Mischung InBalance für Pferde wir bieten Ihnen für Ihr Pferd eine fertige Mischung...
Inhalt = 300 Gramm (37,33 € * pro 100 Gramm)
112,00 € *
Pferde Vitalpilz Mischung SpeckWeg 300g im Doypack Pferde Vitalpilz Mischung SpeckWeg 300g im Doypack
300g Vitalpilz Mischung SpeckWeg für Pferde wir bieten Ihnen für Ihr Pferd eine fertige Mischung...
Inhalt = 300 Gramm (37,33 € * pro 100 Gramm)
112,00 € *
Pferde Vitalpilz Mischung BlickFit 300g im Doypack Pferde Vitalpilz Mischung BlickFit 300g im Doypack
300g Vitalpilz Mischung BlickFit für Pferde wir bieten Ihnen für Ihr Pferd eine fertige Mischung...
Inhalt = 300 Gramm (37,33 € * pro 100 Gramm)
112,00 € *
Mykotherapie - Vitalpilze bei Pferden
Bio Vitalpilze / Heilpilze sind eine wertvolle Nahrungsergänzung die auch Pferden immer häufiger gefüttert wird. Vitalpilze sind ein reines Naturprodukt, bei der Herstellung werden weder Füll,-noch Zusatzstoffe verwendet und deshalb handelt es sich bei unseren Bio Vitalpilzen um keine Medikamente.
Der Einsatz von Vitalpilzen in der Tier Mykotherapie, die Wirkung der Vitalpilzen bei Pferden und viele weitere wertvolle Informationen zur Behandlung bei EOTRH, Verdauungsstörung bei Pferden, Darmsanierung bei Pferden, Immunstärkung bei Pferden können Sie in der Literatur von Petra Scharl - Die Mykotherapie in der Veterinärmedizin  nachlesen.  
Vitalpilze Cordyceps und Reishi für Pferde
Die beiden Vitalpilze Cordyceps und Reishi haben bei Pferden eine stark anregende Wirkung. Generell sollte einem Pferd keine höhere Dosierung als bei Menschen dieser beiden Vitalpilze verabreicht werden. Bitte beachten Sie auch dass der Cordyeps sinensis bei Pferden unter das Doping-Gesetz fällt.
Vitalpilze Fütterungsempfehlung für Pferde
Pferden können die Heilpilze als Pulver, loses Extrakt (in Pulverform) oder auch als Mischungen unter das Futter gemischt werden. Jedoch ist es sinnvoll nie mehr als 4 verschiedene Pilze gleichzeitig zu füttern, um den Organismus der Pferde nicht zu überlasten.  Extrakte eignen sich übrigens bei Pferden zur Fütterung besser, da diese eine bessere bessere Bioverfügbarkeit besitzen. Extrakte sollten in heißem Wasser aufgelöst werden und nach 15-20 Minuten Ziehen lassen unter das Futter gemischt werden.
Welche Dosis der Vitalpilze gebe ich für Pferde?
 
Gewicht
Vitalpilz Pulver
Vitalpilz Extrakt
Vitalpilz fertige Mischung
25% Extrakt und 75% Pulver
Bis 500kg
3 Gramm = 7-8 Kapseln
1000-1200mg = 3-4 Kapseln
2 Gramm = 4-5
Ab 500kg
4 Gramm = 8-9 Kapseln
1200-1500mg = 4-5 Kapseln
1200-1500mg = 4-5 Kapseln
 
 
 
 
 
Haben Vitalpilze für Pferde Nebenwirkungen?
Vitalpilze sind keine Medikamente. Heilpilze für Pferde sind frei von Füll-, und Zusatzstoffen, es kann deshalb zu keinen Nebenwirkungen kommen. Allergings komme es vereinzelt zu Erstverschlimmerungen wie in der Homöopathie, oder auch zu einer kurzzeitigen Verstärkung bestehender Beschwerden. Dies zeichnet sich in den ersten 5-7 Tagen aus durch:  Blähungen, leichte Durchfälle, vermehrtes Wasserlassen oder leichte Hautirritationen und deutet somit auf die gewünschte, beginnende Entgiftung des Organismus hin.
 

Wir als Ihr Lieferant, achten besonders auf hervorragende Qualität bereits im Anbau und der richtigen langsamen, naturgetreuen Zucht der Vitalpilze.
Die idealen Plätze mit optimalen Bedingungen dafür finden sie inmitten reiner Natur, von der Industrie und vom Umweltsmog unberührt im chinesischen Hochland.
Pilze brauche je nach Sorte unterschiedliche Zusammensetzungen der Nährstoffböden. Diese Voraussetzung mit dem optimalen Klima bieten den bestmöglichen Gehalt an wertvollen Inhaltsstoffen, allen voran der Polysaccharide Wert.

Analysen zu den Vitalpilzen für Tiere
Sie erhalten alle Analysen zu den Vitalpilzen als PDF von uns auf Anfrage oder auch in unserem Online Shop bei jedem einzelnen Pilz bevor Sie das Produkte in den Warenkorb legen. Beispiel: Bio Reishi Pulver 100g

Sind Vitalpilze für Tiere geeignet?
Bio Vitalpilze werden seit Jahrtausenden in der TCM – traditionellen chinesischen Medizin erfolgreich eingesetzt. Vitalpilze sind auch bestens geeignet für unsere Tiere, da viele Tiere ein ähnliches Verdauungssystem wie wir Menschen besitzen. Vitalpilze – Heilpilze werden von vielen unserer Tierärzte und Tierheilpraktiker schon sehr lange empfohlen und erfolgreich eingesetzt wie z.B. für Pferde, Hunde, Katzen und andere Tiere. Sehr wertvolle Informationen zum Einsatz und der Wirkung  von Heilpilzen  in der Mykotherapie für Tiere finden Sie in der Literatur Die Mykotherapie in der Veterinärmedizin

Wie wirken Vitalpilze bei Tieren?
Ernährungsphysiologisch sind die Bio Vitalpilze bestens geeignet für Tiere, da die natürlichen Inhaltsstoffe unserer Vitalpilze ohne Zusatzstoffe und Füllstoffe die Verdauung bei Pferden, Hunden oder auch anderen Tieren unterstützen. Bio Vitalpilze – Heilpilze aktivieren die Selbstheilungskräfte und stärken das Immunsystem unserer 4beinigen Lieblinge.

Für welche Tiere sind Vitalpilze geeignet?
Viele unsere Tierärzte und Tierheilpraktiker setzen die Vitalpilze, speziell auch unsere Vitalpilz Mischung für Pferde und Hunde, aber auch für Katzen, Vögel und andere Tiere bereits seit langem erfolgreich ein.

Nebenwirkungen der Vitalpilze?
Vitalpilze sind Lebensmittel und / oder Nahrungsergänzungsmittel und keine Medikamente! Unserer Bio Vitalpilze haben weder Füll,- noch Zusatzstoffen und haben deshalb auch keine Nebenwirkungen.
Es kann jedoch vereinzelt wie in der Homöopathie, zu einer sogenannten „Erstverschlimmerung“ kommen. Oder auch zu einer kurzzeitigen Verstärkung bestehender Beschwerden. Dies zeichnet sich in den ersten 5-7 Tagen aus durch: Blähungen, leichte Durchfälle, vermehrtes Wasserlassen oder leichte Hautirritationen und deutet somit auf die gewünschte, beginnende Entgiftung des Organismus hin.

Darreichungsform der Vitalpilzen bei Tieren
Unsrer Vitalpilze erhalten Sie als loses Pulver oder Extrakt in Pulverform. Das können Sie Ihrem Pferd oder Hund, aber auch Katzen einfach unter das Futter mischen.
Wir empfehlen Ihnen unserer fertigen Mischungen für Pferde z.B.:
⦁ FitDarm Vitalpilz Mischung 300g
⦁ ZahnWohl Vitalpilzmischung 300g
⦁ MuckiFit Vitalpilzmischung 300g,

Sollte Ihre 4beiniger Liebling, den Pilzgeschmack nicht mögen können Sie die Pulver oder Extrakte auch verkapselt als Leckerli anbieten. Sollte Ihr Pferd, Hund oder Katze die Kapseln auch ablehne, können diese leicht in Äpfel, Leberwurst oder bei Katzen in Fischtran versteckt werden.
Bei Vögeln und Reptilien empfiehlt es sich das Vitalpilzpulver über angefeuchteten Salat zu streuen.

Wie dosiere ich die Vitalpilze bei Tieren?
Die nachstehende Dosierungsempfehlung finden Sie in der Literatur „Die Mykotherapie in der Veterinärmedizin“ von Petra Scharl.

Die optimale Dosierung kann abhängig von der Tierart, dem Alter des Tieres und dem Allgemeinzustand stark abweichen. Hier sollten Sie sich den empfohlenen Tagesbedarf Ihres Tierheilpraktikers oder Tierarztes beachten.
Image

Zuletzt angesehen